13. Tag | Heute habe ich leider kein Foto.

Während der 5-stündigen Busfahrt nach Johannesburg, der 2-stündigen Wartezeit am Flughafen und dem bevorstehenden knapp 2-stündigen Flug nach Port Elizabeth gibt es einfach nichts zu fotografieren. Zu berichten noch viel weniger. Wer viel von einem Land sehen möchte, dass ca. 3,5 mal so groß wie Deutschland ist, muss halt ein bisschen weiter fahren oder zwischendurch in ein Flugzeug steigen. Gute 1.500 km werden wir heute hinter uns lassen und ich freue mich auf die Garden Route, die in Port Elizabeth beginnt. Die Garden Route ist eine 200 km lange Strasse, die an der Küste des indischen Ozeans entlangführt und die wir auch befahren werden. Zitat aus Tin’s Reiseführer: “wer sie nicht befahren hat, hat Südafrika nicht gesehen”. Leider ohne Moimann, der wieder zu seiner Familie in der Nähe von Pretoria fahren wird wenn wir ins Flugzeug steigen.

Eure Anni vom Gate D1.