Monatliches Archiv: Juli, 2014

Wie spät ist es grad in…

…Südafrika? Ok, das Bild ist nicht maßstabsgetreu, aber ist ja nur zu Anschauungszwecken. Die Erde dreht sich – in 24 Stunden einmal um die eigene Achse. Jedes Fleckchen Erde kommt innerhalb 24 Stunden mal mehr, mal weniger, an der Sonne vorbei. Irgendwo auf der Welt ist es also immer 12.00 Uhr Mittags (da wo die…



Mein iPhone weiß einfach alles!

OK, vielleicht nicht alles. Aber FAST alles! Aber woher? Die Frage habe ich mir gestellt, als ich auf dem Weg zur Arbeit mal wieder im Stau stand. Aus langer Weile mache ich meine Straßenkarte auf und exakt ab da, wo ich ans Stauende ranfahre, zeigt mir die Karte Stau an. Das ist schon ziemlich genial!…



Die entscheidenden 2,5 Sekunden

Was für ein großartiges WM Finalspiel!! Die gesamte Nachbarschaft im strömenden Regen unter einem 3 x 3 Meter Pavillon. Hauptsache der Fernseher steht im trockenen. Die Spannung war ja kaum auszuhalten. Nach kurzer Spielzeit mussten wir aber leider feststellen, dass die Nachbarn zwei Häuser weiter, schneller fernsehen gucken als wir. Genauer gesagt: 2,5 Sekunden schneller. Schon irgendwie blöd. Götze…



Hmmm…..riecht das gut!

Es ist wahnsinnig heiß draußen und wie viele andere auch, wünsche ich mir eine kleine Abkühlung. Da kommt sie. Sturzbäche fließen vom Himmel. Fünf Minuten und die Wolken sind leer. Der Regen tropft auf Pflastersteine, Blätter, Erde, Teer, … und es bleibt ein wunderbarer Geruch in der Luft. Und das meist nach einem ordentlichen Gewitter. Ich liebe es! Genauso…



Hans-Jürgen Teil Zwei.

+20   



Die polnischen Autoantennen.

Auf der Autobahn habe ich schon hundert Mal darüber nachgedacht, was die Polen mit Ihrer zweiten überdimensionalen Antenne eigentlich empfangen. Gucken die im Stau Fernsehen? Digitaler Radioempfang in Bombenqualität? Hören die bei langer Weile meine Handygespräche ab? Im Internet kursieren die wildesten Vermutungen: 1. Die Polen haben Funkgeräte und können sich gegenseitig warnen wo es Stau…